Fachbereich „Grüne Oase“

Projekttitel / Arbeitsbereich:

Gewerbe- und Kulturpark Ickern-Nord, eine „grüne Oase für Alle“

Förderung: Geld- und Sachspenden von Bürgern und Sponsoren

Projektlaufzeit: fortlaufend

Inhaltliche Ausrichtung:

Räumlich gesehen erstreckt sich die Fläche der grünen Oase über das Gewerbegebiet Ickern ½ einschließlich der umliegenden Halden-, Wald-, Grün- und Bachflächen. (ca. 250.000 qm).

Das große Ziel im Gewerbe- und Kulturpark Ickern Nord ist die Verbesserung der Aufenthaltsqualität für Alle, so wurden bereits folgende Bausteine realisiert:

•die regelmäßige Pflege der Bürgersteige,
•die Gestaltung eines naturnahen Wegs am Groppenbach,
•die Herstellung eines Verbindungsweges vom Groppenbach zum Rapensweg,
•die Eröffnung der ersten öffentlichen Hundewiese am Wendehammer Rapensweg.
•die Umsetzung eines Müllkonzeptes (insgesamt wurden 10 Mülltonnen aufgestellt),
•das Aufstellen von Sitzbänken und
•der Bau einer Boule-Bahn auf dem AGORA-Gelände
 

Das Projekt wird durch engagierte BürgerInnen und Sponsoren getragen. Unter anderem auch durch die Durchführung von zwei Trödel- und Handwerksbasare - Termine siehe hier - auf dem AGORA-Gelände. Der Erlös aus dem Verkauf von Getränken und Speisen fließt in das Projekt.

Der Unterstützerkreis trifft sich einmal im Monat im AGORA-Kulturzentrum. Datum und Uhrzeit finden Sie im Schaukasten im Eingangsbereich.

Spenden bitte auf folgendes Konto unter dem Kennwort: Kulturpark

Heimat und Kultur e.V.
Sparkasse VEST Recklinghausen
IBAN: DE62426501500000808790

Spendenquittungen werden auf Wunsch ausgestellt.

Unterstützen auch Sie die „grüne Oase für Alle“!