Fachbereich „Grüne Oase“

Projekttitel/Arbeitsbereich: 
Gewerbe- und Kulturpark Ickern-Nord, eine „grüne Oase für Alle“

Förderung:
Geld- und Sachspenden von Bürgern und Sponsoren

Projektlaufzeit:
fortlaufend

Inhaltliche Ausrichtung:
Räumlich gesehen erstreckt sich die Fläche der grünen Oase über das Gewerbegebiet Ickern ½ einschließlich der umliegenden Halden-, Wald-, Grün- und Bachflächen (ca. 250.000 qm).

Das große Ziel im Gewerbe- und Kulturpark Ickern Nord ist die Verbesserung der Aufenthaltsqualität für Alle, so wurden bereits folgende Bausteine realisiert:

-regelmäßige Pflege der Bürgersteige,
-Gestaltung eines naturnahen Wegs am Groppenbach,
-Herstellung eines Verbindungsweges vom Groppenbach zum Rapensweg,
-Eröffnung der ersten öffentlichen Hundewiese am Wendehammer Rapensweg,
-Umsetzung eines Müllkonzeptes (insgesamt wurden 10 Mülltonnen aufgestellt),
-Aufstellen von Sitzbänken und
-Bau einer Boule-Bahn auf dem AGORA-Gelände. 

Das Projekt wird durch engagierte BürgerInnen und Sponsoren getragen. Unter anderem auch durch die Durchführung von zwei Trödel- und Handwerksbasare - Termine siehe hier - auf dem AGORA-Gelände. Der Erlös aus dem Verkauf von Getränken und Speisen fließt in das Projekt.
Der Unterstützerkreis trifft sich einmal im Monat im AGORA-Kulturzentrum. Datum und Uhrzeit finden Sie im Schaukasten im Eingangsbereich.

Spenden bitte auf folgendes Konto unter dem Kennwort: Kulturpark

Heimat und Kultur e.V.
Sparkasse VEST Recklinghausen
IBAN: DE62426501500000808790

Spendenquittungen werden auf Wunsch ausgestellt. 
Unterstützen auch Sie die „grüne Oase für Alle“!