Kursanmeldung


Kommende Veranstaltungen

 

Windows 10 
Jetzt umsteigen auf Windows 10
Die Firma Microsoft stellt jetzt den Support für das Betriebssystem Windows 7 ein. Wer weiterhin die veraltete Version benutzt, riskiert Sicherheitslücken. Daher ist ein schneller Umstieg auf Windows 10 zu empfehlen. Ab dem 6. Februar steht die PC-Sprechstunde von Peter Berg im AGORA Kulturzentrum an jedem Donnerstag ab 17 Uhr allen zu Verfügung, die sich beraten lassen wollen und beim Umstieg auf Windows 10 Unterstützung benötigen.
 
Yoga

Neues Kursangebot im Januar 2020

Hatha Yoga

Interessierte können sich jetzt für den neuen Hatha-Yoga-Kurs anmelden. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer jeder Erfahrungsstufe und wird ab dem 29.01.2020 10 x mittwochs von 10:00 bis 11:30 Uhr stattfinden. Lehrerin Karin Bader verfügt über mehrjährige Lehrerfahrung im Yoga. Bitte Socken, Decke, Handtuch, passende Kleidung und ggf. eigene Matte mitbringen. Die Kursgebühr beträgt 80€, Anmeldung über AGORA Büro (02305/923040) oder unter "Kursanmeldung".

 

 


 

 

  • agora.jpg
  • agora0.jpg
  • agora2.jpg
  • agora3.jpg
  • agora4.jpg
  • agora5.jpg
  • agora6.JPG

Das Kulturzentrum AGORA ist ein seit über 30 Jahren bestehendes Kultur - und Begegnungszentrum in Trägerschaft der Griechischen Gemeinde Castrop-Rauxel e.V., dessen Vorstand ausschließlich ehrenamtlich tätig ist. Es befindet sich auf einem ehemaligen Zechengelände und verfügt über ein eigenes Amphitheater und Kulturcafé, einen Spielplatz sowie mehrere Schulungs- und Konferenzräume auf insgesamt 1000 m² Innen- und 9000 m² Außenfläche.

Mittlerweile stellt das Zentrum die “Neue soziale Mitte” des Stadtteils Castrop-Rauxel Ickern dar, die täglich von über 300 Menschen besucht wird. Es bietet variantenreiche Beratungs-, Sprach-, Qualifizierungs- und Integrationsangebote für Menschen jeden Alters, insbesondere für Menschen mit Migrationshintergrund.

Leitung Kulturzentrum/Integrationsagentur

Thorsten Schnelle
Dipl.- Sozialwissenschaftler (Soziologe)
Dipl.- Sozialpädagoge
Mediator
Qualitätsmanagementbeauftragter

 

 

 

 

 

 

 

Telefon: 02305 923040
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!